Original Heimatliche Krippenfiguren von Lepi

Alle Krippenfiguren der Firma Lepi erhältlich

  • Hl. Familie-3-teilig-Heimatliche Krippe (10701-S3-Lepi)

    0,00 EUR (incl. 19% USt. zzgl. Versand)

  • Maria (10701-02-Lepi)

    33,60 EUR (incl. 19% USt. zzgl. Versand)

  • Josef (10701-03-Lepi)

    33,60 EUR (incl. 19% USt. zzgl. Versand)

  • Jesukind mit Bauernwiege (10701-01-Lepi)

    25,20 EUR (incl. 19% USt. zzgl. Versand)

  • Jesukind mit Strohwiege (10701-01B-Lepi)

    23,10 EUR (incl. 19% USt. zzgl. Versand)

  • Jesukind mit Wiege-2 teilig (10701-01G-Lepi)

    23,10 EUR (incl. 19% USt. zzgl. Versand)

  • Kniender Holzhacker (10701-04-Lepi)

    35,70 EUR (incl. 19% USt. zzgl. Versand)

  • König kniend (Melchior) (10701-05-Lepi)

    35,70 EUR (incl. 19% USt. zzgl. Versand)

  • König (Baltharsar) (10701-06-Lepi)

    35,70 EUR (incl. 19% USt. zzgl. Versand)

  • König Mohr (Kaspar) (10701-07-Lepi)

    35,70 EUR (incl. 19% USt. zzgl. Versand)

  • Fliegender Engel (10701-20A-Lepi)

    15,75 EUR (incl. 19% USt. zzgl. Versand)

  • Fliegender Engel (10701-20D-Lepi)

    15,75 EUR (incl. 19% USt. zzgl. Versand)

  • Gloriaengel (10701-20-Lepi)

    23,10 EUR (incl. 19% USt. zzgl. Versand)

  • Gloriaengel (10701-74-Lepi)

    27,30 EUR (incl. 19% USt. zzgl. Versand)

  • Kometstern (10701-100-Lepi)

    7,35 EUR (incl. 19% USt. zzgl. Versand)

  • Engel 3er Gruppe (10701-21-Lepi)

    19,95 EUR (incl. 19% USt. zzgl. Versand)

  • Abseilender Engel unten (10701-49-Lepi)

    15,75 EUR (incl. 19% USt. zzgl. Versand)

  • Abseilender Engel oben (10701-50-Lepi)

    15,75 EUR (incl. 19% USt. zzgl. Versand)

1 2 3 4 5 6 7 »

Heimatliche Krippenfiguren von Lepi

Die Heimatliche Krippe von Lepi mit Art.Nr.10700 zählt mehr als 100 Krippenfiguren im heimatlichen Stil und wird in den Größen 10-12-16cm angeboten.Die heimatlichen Krippenfiguren mit ihren ausdruckstarken und lebendigen Figuren kann mit heimatlicher Bauernwiege oder mit Futterkrippe aufgebaut werden.Hirten und andere Akteure tragen ortsübliche Trachten. Viele bäuerliche Figuren lassen die Heimatliche Krippe mit bäuerlichen Charakter als heimatliche Krippengarnitur szenisch aufgebaut werden Besonders schön wirken die Heimatlichen Krippenfiguren in unserer handgeschnitzten Kulisse mit beleuchteten Fenstern im eingebauten Erker.
Wir fertigen für Sie, in unserer Werkstatt geschnitzte Orientalische Krippenställe und Heimatliche Ställe mit Gasthaus für die Herberge mit funktionsfähigen Türanlagen sowie einer beleuchteten Hintergrundstadt, eingebettet in Wurzeln, Palmen und geschnitzten Ruinen die den Lepikrippen ein realistisches Umfeld bieten.

Original Heimatliche Krippe ohne Sockel

Original Lepi



Heimatliche Krippe

Nr. 10700 mit Sockel (10 - 12 - 16 cm)

Nr. 10701 ohne Sockel (12 cm)

Die heimatliche Darstellung der Weihnachtskrippe
zählt zu den schönsten Zeugnissen der Volkskunst

Die Figuren und Figurengruppen sind szenisch aufgebaut
und tragen die ortsüblichen Trachten.

Die Heimatliche Krippe von LEPI ist nach berühmten Künstlern
und Meistern wie Rupert, Giner, Reindl u.a. hergestellt
und ist unverkennbar in ihrer
künstlerischen Qualität und Schönheit.
In folgenden Größen erhältlich.
-12 cm
-16 cm

Den Ruf, den "LEPI" als Hersteller exklusiver Krippenfiguren genießt, ist vor allen Dingen auf das einmalig große Assortiment, den Einsatz und die feinste Qualität derselben zurückzuführen.
In diesem Zusammenhang stellen wir Ihnen ein Werk des Holzbildhauers PRUGGER DORIGO VIGIL, geb. 1925 in St. Ulrich/Gröden, die "LEPI KRIPPE" vor.
Prugger besuchte die Kunstschule in Gröden, wurde Mitglied der Tiberinischen Akademie und ist als diplomierter Bildhauer-Meister Mitglied des Kreises der Kunstschaffenden von St. Ulrich.
Prugger wurde bei verschiedenen Ausstellungen in Mailand, Florenz, Bozen und St. Ulrich die Goldmedaille verliehen.
Die Lepi-Krippe ist in 10 und 13 cm und in folgenden Ausführungen erhältlich:
natur = Birntonbeize, mit Wachs poliert, gebeizt = Nußtonbeize, mit Wachs poliert
mehrfärbig gebeizt = Birn-und Nußtonbeize, mit Wachs poliert
lasiert = Mit Ölfarben lasiert (durchscheinend bemalt)

Lepi-Ausführung-Bemalung

neu ohne Sockel

Schaffütterung

nur echt mit diesen Siegel (in allen Figuren)

PRUGGER DORIGO VIGIL geb. in St.Ulrich / Gröden im Jahre 1925. Besuch der Kunstschule in Gröden, Mitglied der Tiberinischen Akademie, diplomierter Bildhauer-Meister und Mitglied des Kreises des Kunstschaffenden von St.Ulrich. Verleihung der Goldmedaille bei verschiedenen Ausstellungen in Mailand (Angelicum), Florenz, Bozen, St.Ulrich.
Zu den schönsten Zeugnissen der Volkskunst gehört neben der orientalischen auch die heimatliche Darstellung der Weihnachtskrippen.
Eingebettet in eine künstlich gestaltete Landschaft zeigt sie die Ereignisse um die Geburt Christi in szenisch aufgebauten Figuren und Figurengruppen. Der Stall von Bethlehem tritt zuweilen in den vertrauten Formen heimischer Bauernanwesen entgegen, Hirten und andere Akteure tragen ortsübliche Trachten, und das Geschehen ist in eine heimatliche Umwelt eingebettet.
Das innere Verlangen des Krippenbauers, seine eigene Lebenswelt darzustellen und somit der Krippe heimatlichen Charakter zu verleihen, hat die Firma Lepi dazu veranlasst, in Zusammenarbeit mit Ihren Künstlern, Bildhauern und Fassmalern, eine „Heimatliche Krippe“ zu schaffen.
Die „Heimatliche Krippengarnitur“ mit ihren ausdrucksstarken und lebendigen Figuren wird in 10 – 12 – 16 cm gefertigt. Mit der „Heimatlichen Krippe“ bieten Ihnen die Lepi-Schnitzwerkstätten – die den Ruf als die größten Krippenspezialisten im alpenländischen Raum genießen – eine Auswahl von nicht weniger als 11 verschiedenen Krippen – unabhängig von den verschiedenen Größen.
Sie sind nach alten berühmten Künstlern und Meistern hergestellt, wie Rupert, Reindl, Giner, u.a. und ermöglichen über 250 verschiedene Krippendarstellungen, alle unverkennbar in ihrer künstlerischen Qualität und Schönheit.
zum Produktkatalog